M2M-Tarife & SIM-Karten für Unternehmen aller Größen und Branchen

  • Monatlich kündbar und keine Mindestlaufzeit
  • Ein geteilter Datenpool für alle aktiven M2M-SIM-Karten
  • Keine Setup-Gebühr und keine Zwangsaktivierung
M2M SIM-Karten für Unternehmen aller Größen und Branchen

Preisstaffelung

In allen M2M-Tarifen enthalten

check-icon

Monatlich kündbar und keine Mindestlaufzeit

check-icon

SIMs flexibel aktivieren/ deaktivieren oder temporär pausieren und Kosten sparen

check-icon

Voller Funktionsumfang, Portalzugriff und Support bereits ab der ersten SIM-Karte

check-icon

Keine Setup-Gebühr und keine Zwangsaktivierung

check-icon

Flexible Tarifgestaltung und individuelle Datenvolumen

check-icon

Automatische Preissenkung bei wachsendem Bestand

Passende M2M-Tarife für Ihren Use Case

Datenpooling

Datenpooling

Mit der Option Datenpooling bieten wir für all Ihre aktiven SIM-Karten ein gemeinschaftliches Volumenkontingent. So werden z. B. eventuelle Ausreißer einzelner SIM-Karten durch den niedrigeren Verbrauch anderer SIM-Karten ausgeglichen.

Pay-as-you-go

Pay-as-you-go

Egal ob Ihre Anwendung mit wenigen KB auskommt, oder mehrere MB benötigt: Mit Pay-as-you-go bezahlen Sie nur den tatsächlichen Datenverbrauch. Die Abrechnung erfolgt dabei in fairen 1-KB-Schritten.

Für Vielverbraucher

Für Vielverbraucher

Ob 1 GB, 50 GB oder mehr: Selbst für M2M-SIM-Karten mit besonders hohem Datenverbrauch können wir Ihnen attraktive Preise und Pakete anbieten.

M2M-Tarife mit weltweiter Netzabdeckung

Weltweit können unsere M2M-SIM-Karten dank nationalem Roaming in 205+ Ländern aus mehr als 485 Netzen frei wählen. Standardmäßig erlauben unsere M2M-SIM-Karten Ihren Geräten immer die Verbindung zum stärksten Netz vor Ort, ohne einen Netzbetreiber zu bevorzugen. Unterstützt werden derzeit 2G, 3G und 4G. Soweit vor Ort verfügbar unterstützen wir in ersten M2M-Tarifen auch 5G, NB-IoT und LTE-M.

M2M-Tarife mit weltweiter Netzabdeckung

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Bringen Sie Ihre Geräte noch diese Woche online